Acoustic Body Retreat in Portugal, 5. – 12. April 2018 (neue Daten!)

Datum/Zeit
Datum - 05/04/2018 - 12/04/2018
14:00 - 11:00

Veranstaltungsort
Orada Retreat Center


ABR Orada3 1200

Du möchtest neue Fertigkeiten für dein persönliches Wachstum kennenlernen, neues Handwerkszeug für deine aktuelle Tätigkeit entdecken oder ein neues Wirkungsfeld für dich entwickeln? – der Acoustic Body® Retreat in Portugal bietet dir den Einstieg in einen tiefgehenden Erfahrungsprozess durch deine inneren und äusseren Klangwelten.

Die Initiative „For the Sake of Being(s)“ bietet einen 7-tägigen Retreat zur Acoustic Body-Methode an – eine Kombination zwischen den Prinzipien von Klang und Vibration und denen des Körperbewusstseins und der Öko-Psychologie. Der Retreat ist auch der erste Baustein im 9-monatigen Acoustic Body-Training, das ab Herbst 2018 angeboten wird.

Dieser transformierende und regenerierende Retreat wurde entwickelt, um dich in der Bewusstwerdung zu unterstützen, wie tiefgehend Klang deine Beziehung zur Welt formt. Durch das direkte Erleben von Klangstrukturen begibst du dich auf einen erfüllenden Weg zu persönlicher und kollektiver Erkenntnis und Heilung.

Dieser Retreat ist für dich, wenn du dir wünschst…

  • dich darüber auszutauschen, wie Klang und Frequenzen uns beeinflussen und unsere individuelle und kollektive Beziehung damit zu erforschen.
  • unterschiedliche Klänge und Frequenzen und dazu passende Übungen zu nutzen und Unterstützung bei der Bearbeitung bewusster und unbewusster Emotionen, Ängste und/oder Traumata zu erhalten.
  • die Verbindung zwischen persönlichen, gemeinschaftlichen und unsere Umwelt betreffenden Aspekten durch Eintauchen in die Tiefe von Klang zu erkunden.
  • zu lernen, der inneren und äusseren Umgebung aktiv zuzuhören und dabei das Körperbewusstsein zu vertiefen.
  • die verändernden Kräfte von Innenschau, Wahrnehmung, Begleitung, Reflektieren, Kommunizieren und des kreativen Ausdrucks als Werkzeug für Wachstum und Klarheit zu nutzen.
  • eine bessere Beziehung zu dir selbst, anderen und der Umgebung zu haben, und ein besseres Verständnis darüber zu erlangen, wer wir heute sind und wo wir hin wollen.

Was werde ich lernen?

  • Somatic Sound Journey – Dreidimensionale Klanglandschaften, welche eine grosse Bandbreite an Naturgeräuschen und in binauralem Stereo aufgenommener akustischer Musik beinhalten. Musik und Klang berühren uns körperlich und emotional und eröffnen einen Raum für mehr Körperbewusstsein. Diese Form aktiven Zuhörens vertieft die Selbsterkenntnis und die Verbindung zur „Soma“ – dem erlebten Körper.
  • Psychosomatic Unwinding – Dies sind Übungen rund um die Konditionierungen, die uns als von unseren Körpern getrennt, taub und/oder ängstlich fühlen lassen. Dabei wirst du durch Körper- und Atemarbeit und auflösende Bewegungen geführt, so dass du deinen Körper besser spüren und deine Empfindungen und Emotionen fühlen kannst. Durch allmähliches Loslassen der Körperspannung befreist du dich selbst und kommst deiner inneren Wahrheit näher.
  • Sonic Meditation – Ziel dabei ist es, der Umgebung und dem, was in dir ist, genau zuzuhören. Es werden eine Reihe von Übungen durchgeführt, wie Hören mit den Sinnen, Hören in Bewegung, Trommeln und Tönen. Grundlage der Sonic Meditation ist Achtsamkeit – dies bedeutet dich selbst und andere zu erkennen und zu lernen, angemessen mit den Bedürfnissen und Botschaften deines Körpers umzugehen.
  • Sound Walk – Spaziergänge in wilde oder halbwilde Landschaften bieten uns die Chance, über unsere eigenen psychischen Landschaften zu reflektieren und die Vernetzung unseres Lebens mit der Umwelt unmittelbar zu erfahren. Einzel-, Paar- und Gruppenübungen unterstützen die bewusstseinserweiternde Erfahrung, die durch die Begegnung mit der Natur ausgelöst wird.
  • Circle of Trust – Dabei bist du eingeladen Gedanken, Gefühle und Erfahrungen des eigenen inneren Erlebens durch Sprache zu teilen. Dies unterstützt die Erforschung der inneren Landschaften und Klangwelten und ermöglicht gemeinsames Lernen durch Anerkennung der grossartigen menschlichen Vielfalt. Trau dich, dich in Wahrheit und Authentizität zu verbinden und in jedem Moment zu sehen, was du siehst. Eine wahrhafte Übung von Mitgefühl!

Tägliche Aktivitäten:

Tagebuch führen
Kreatives Projekt
Regenerative Bewegungen

Optionale Angebote:

Swimming Pool
Surfen
Reiten
Massage
Lagerfeuer
Freiluftkino

Wann?

Seminarzeiten 5. bis 12. April 2018
Beginn: Donnerstag, 5. April, 14 Uhr
Ende: Donnerstag, 12. April, 11 Uhr

Wo?
Der Kurs findet im Orada Retreat Center statt. Dieses liegt auf einem wunderschönen, 70 Ha grossen Gelände in praktisch unberührter Natur, nur 15 Minuten entfernt von den schönsten Stränden Portugals.

Was bekommst Du?

  • eine intensive Woche mit drei in ihren Gebieten sehr erfahrenen Trainern
  • Sechs Nächte Unterkunft in Ein- bis Vierbettzimmern
  • Liebevoll zubereitete vegetarische Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen und Abendessen) mit weitestgehend selbstangebauten und wilden Zutaten (für spezielle Diäten wende dich bitte an silence (at) orada.eu)
  • Acoustic Body Kit: spezielle Augenmaske und persönliche Wasserflasche aus Glas
  • Persönliche Selbstentwicklung und Verbindung mit der Gemeinschaft
  • Freie Zeit zum Entspannen und zur Kontemplation

Kosten:

Einmalzahlung: EUR 1’350.-

Early Bird: Bei Bezahlung bis 31.12.2017: EUR 1’200.-

Kost & Logis:

Ab EUR 330.- inkl. Vollpension. Es gibt verschiedene Angebote von privaten Suiten und Bungalows über Tipi und Mehrbettzimmer. Mehr darüber findest du hier.Dieses Seminar ist „residential“, muss also zusammen mit Kost und Logis gebucht werden. Für nicht eingenommene Mahlzeiten während des Kurses, bei späterer Ankunft oder frühzeitiger Abreise und für nicht beanspruchte Übernachtungen werden keine Ermässigungen auf den Gesamtbetrag gewährt.

*For the Sake of Being(s) vergibt drei Teilstipendien an Personen, die am Retreat teilnehmen möchten, aber finanzielle Unterstützung benötigen. Deine Investition beträgt dann EUR 810.- (zuzüglich Kost und Logis). Wenn du dich für das Teilstipendium bewerben möchtest, klicke bitte hier für das Bewerbungsformular. Um berücksichtigt zu werden, muss dieses komplett ausgefüllt sein.

Zusätzliche Information:

  • Das Retreat wird auf Englisch und Deutsch gehalten, aber wir haben ein mehrsprachiges Team, welches dir ausserdem mit den folgenden Sprachen helfen kann: Portugiesisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Dänisch, Schwedisch und Finnisch.
  • Bring bitte bequeme Kleidung, Badesachen und eine gute Jacke mit.
  • Bring bitte ein Notizbuch und einen Stift mit, für das Tagebuchschreiben und für Notizen.
  • Bring bitte einen USB-Stick mit deinen drei Lieblingsliedern mit.

Catarina Markus AB Bivio

Achtung: direkt nach deiner Buchung solltest du eine automatisierte Bestätigungsnachricht erhalten. Sollte dich diese nicht erreichen, schau bitte in deinem SPAM-Ordner nach und setz dich mit fsb18 (at) andrejacomet.com in Verbindung.

Buchung


Ticket-Typ Preis Plätze
Early Bird-Ticket
Dieser Preis gilt in Euro.
CHF 1'200.00


Kommentare sind deaktiviert.